Für welche Zielgruppen ist die adicom Personaleinsatzplanung geeignet?

Der Fokus der .adicomPEP liegt in der schichtbasierten Personaleinsatzplanung für Produktion, Logistik und Anlagenbetreiber.

Für welche Zielgruppen ist die adicom Personaleinsatzplanung geeignet?

Der Fokus der .adicomPEP liegt in der schichtbasierten Personaleinsatzplanung für Produktion, Logistik und Anlagenbetreiber.

Überall dort wo Personen anhand von Qualifikationen bedarfsgerecht auf Arbeitsplätzen eingesetzt werden sollen, bietet sie .adicomPEP standardmäßig eine Vielzahl von Funktionen.

Der Horizont reicht von der Feinjustierung der nächsten Schicht falls ein Mitarbeiter kurzfristig erkrankt, bis zur langfristigen Planung um eine Soll-/Ist-Gegenüberstellung der benötigten und verfügbaren Personen zu erlangen.

Die Einsatzplanung kann unter Berücksichtigung von Qualifikationen, Lohngruppen oder Stammarbeitsplätzen vollautomatisch oder manuell erfolgen.

In einem flexiblen Poolkonzept wird transparent, ob Mitarbeiter mit passender Qualifikation in anderen Bereichen zur Verfügung stehen.

Schwerpunktmäßig nicht betrachtet wird die projektbezogene Einsatzplanung und die Einsatzplanung bei einem stark schwankenden untertägigen Bedarf (z.B. Kassenbelegung im Supermarkt).

Suchbegriffe

Lohngruppen, Poolkonzept, Kassenbelegung, Produktion, Logistik

 06-06-2018
 adicom-solutions

Zurück