Welches SSL-Zertifikat wird benötigt?

Welches SSL-Zertifikat wird benötigt?

Der Austausch der Daten zwischen dem Webserver und dem Browser (Client) erfolgt in der Regel verschlüsselt. Um eine verschlüsselte Verbindung aufzubauen, wird ein SSL-Zertifikat benötigt.

Bei einem SSL-Zertifikat handelt es sich um eine Datendatei, die einen kryptografischen Schlüssel digital an eine Organisation bindet.

Standardmäßig stellen wir unser eigenes Wildcard Zertifikat bei. Auch bei einer On-Premise Installation, also wenn unsere Anwendung auf einem Server beim Kunden läuft. Der Kunde muss lediglich einen entsprechenden DNS-Eintrag einrichten.

Wir haben aber des Öfteren die Anforderung, dass Kunden ihr eigenes SSL-Zertifikat in Verbindung mit unserer Applikation, der webbasierten Personalzeitwirtschaft, verwenden wollen. Dies unterstützen wir gerne.

Wir benötigen hierfür nur eine einzige PFX-Datei, welche folgende Informationen enthält:

  • Privater Schlüssel
  • Serverzertifikat
  • Zertifikatskette

Des Weiteren ist die Passphrase für den privaten Schlüssel erforderlich.

Sie haben Fragen zu SSL-Zertifikaten, dann schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Suchbegriffe

SSL Zertifikat, Server, Anforderung
  13-11-2020

Zurück

Copyright 2020 adicom-solutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Es werden notwendige Cookies, Google Maps, Youtube geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.